12.03.2021

Sicher, digital bezahlen mit der Kryptowährung Electroneum


Kryptowährungen werden stets bekannter und rücken immer mehr in den Fokus der Bezahlmöglichkeiten und Transaktionen. Als besonders nutzerfreundlich entpuppt sich die relativ junge Kryptowährung Electroneum.

Bargeldloses zahlen liegt im Trend


Die Tage an denen Sie das Kleingeld zusammen zählen, um eine Ware zu bezahlen gehören bald der Vergangenheit an. Ob mit der Karte, einer Uhr oder dem Smartphone: bargeldlose Zahlung ist nicht erst seit der Corona-Krise im Trend. Es ist unkompliziert und kontaktlos. Nun werden Kryptowährungen bekannter und auch beliebter. Bezahlt wird dann nicht mehr mit Münzen und Scheinen, sondern mit digitalen Devisen: einfach, schnell und sicher. Kryptowährungen sind keine Zukunftsmusik mehr. Die Zukunft ist bereits da und bringt einige Vorteile mit sich.

Ganz einfach ohne Bankkonto per App bezahlen

Electroneum kann in nur ein paar Minuten als App auf jedes Smartphone geladen werden. Eine Kontoverbindung ist nicht notwendig. Bereits über 2,83 Millionen Menschen haben die App heruntergeladen. Soweit Guthaben vorhanden ist, sind Transaktionen sofort über die App möglich. Die Übersicht ist klar verständlich, aufgeräumt und einfach bedienbar. Neben der Kryptowährung Electroneum (ETN) kann der Kontostand in der gewünschten Währung, wie beispielsweise EUR, angezeigt werden. Sie können hier auch einsehen, bei welchen Dienstleister ETN bereits als Zahlungsmittel anerkannt wird.

Electroneum - eine Kryptowährung für alle und alles

Electroneum ermöglicht das einfache, sichere Bezahlen auf digitalen Weg. Die simple Möglichkeit mit der ETN-App zu bezahlen, hat sich bereits bewährt. Beispielsweise können Produkte des täglichen Bedarfs gekauft, Dienstleistungen wie z.B. Taxifahrten unkompliziert beglichen oder ganz einfach Guthaben auf mobile Geräte geladen werden. Sie brauchen nur Ihre Wallet, Ihre virtuelle Brieftasche, öffnen und den QR-Code scannen oder die ETN-Wallet-Adresse manuell eingeben. Ihr Wallet-Guthaben ist für niemanden einsehbar, nur Sie kennen Ihren Kontostand.

Sicher Bezahlen mit der Kryptowährung Electroneum

Electroneum bietet einige Vorteile gegenüber herkömmlicher Zahlungsmethoden. Ihr virtuelles Portemonnaie, die ETN-Wallet, erspart Ihnen das Heraussuchen endlos langer IBAN-Nummern, da sie Ihre Kontodaten nicht mehr eingeben müssen. Die Zahlung erfolgt schnell und sicher. Electroneum ist eine Blockchain-basierte Kryptowährung. Die Blockchain-Technologie ist ein System, das durch aneinanderreihen verifizierter Informationen (Block) eine kryptografisch verschlüsselte Kette (Chain) bildet. Die Blockchain entsteht chronologisch und kann sich genau zurück verfolgen lassen, aber nicht geändert werden. Blockchain, und folglich auch Electroneum, gilt somit als fälschungssicher. Hinzukommend hebt sich Electroneum durch eine moderierte, veröffentlichte Blockchain von anderen Kryptowährungen ab. Mit ihrem „Proof of Responsibility“- Algorithmus, kurz PoR, gewährleisten sie nicht nur ein sicheres Transaktionsverfahren, sondern haben sogar ihren Energieverbrauch deutlich senken können.

Sparen Sie Kosten

Ein weiterer Vorteil für die Bezahlung mit Kryptowährung wie ETN ist, dass die Zahlung ohne Umwege über Dritte, direkt an den Dienstleister bzw. Verkäufer geht. Ein sekundäres Finanzinstitut ist für eine Transaktion nicht mehr notwendig. Somit entfallen auch die Transaktionsgebühren. Da sämtlicher Transfer über die App läuft, entfallen die Gebühren für den Erwerb von Kryptowährungen. Wechselkurse für Zahlungen ins Ausland können Sie ignorieren, denn Sie begleichen die Rechnung mit einem globalen Zahlungsmittel. Die Sicherheit Ihrer Transaktionen und die Kostenreduktion sprechen für Zahlungen mit Kryptowährungen wie Electroneum.

Quellen: Electroneum.com, Bitdegree

Wir lieben Cookies!